"Auch das beste Pferd läuft nur mit gesunden Hufen gut."

 

Die Bearbeitung von Barhufen nach den Prinzipien der Deutschen Huforthopädischen Gesellschaft - www.dhgev.de, hat zum Ziel, die Stärken des Hufes zu nutzen und die Schwächen nicht zum Problem werden zu lassen. Wenn das gelingt, fühlt sich das Pferd in seinen Hufen wohl und hat Freude am Laufen und Leben.

Terminabsprache und Kosten

Bitte schreiben Sie mir für die Absprache von Terminen eine mail (lisagoens@gmx.de) oder rufen Sie mich an. Meistens werden die Hufbearbeitungstermine an einem Samstag stattfinden, da ich an den Werktagen meinem Hauptberuf nachgehe.

Die Kosten belaufen auf 40 Euro pro Hufbearbeitungstermin.

Huforthopädie Bremen

Dr. Lisa Goens
Brokstraße 42
28203 Bremen

01525/3721988
lisagoens@gmx.de